Select Page

Testimonials

Feedback vom Weg

Ich habe Kai über meine beru­fliche Tätigkeit in einem Großkonzern ken­nen­gel­ernt. „Ermächtige dich selb­st“ — dieser Titel von Kai’s Angebot an uns Menschen hat mich sofort in seinen Bann gezo­gen und nach der ersten Session wusste ich, hier bin ich richtig. Wie funk­tion­iert der Mensch? Kai hat die Gabe seine Erfahrungen so rüberzubrin­gen, dass ich in kurz­er Zeit in der Lage war selb­st zu erken­nen und vor allem zu erfahren wo es bei mir „hängt“.

Kai find­et die richti­gen Worte genau dort wo eine bewusste Erfahrung möglich wird. Jetzt nach gut einem hal­ben Jahr hat sich meine innere Haltung soweit verän­dert, dass ich sehr entspan­nt und frei durch das Leben gehen kann, sowohl pri­vat als auch beru­flich. Die Energie ist vol­lkom­men zurück! Seit eini­gen Monaten merke ich auch dass ich meine Arbeit viel schneller schaffe und ich habe sog­ar meine Arbeitszeit reduziert.

Die Probleme in meinem Umfeld sind nicht weg, aber ich steuere bewusst und sou­verän hin­durch wie ein Kapitän in stür­mis­ch­er See und ver­spüre eine absolute Freiheit. Meine Mitmenschen freuen sich und nehmen auch meine Veränderung ver­mehrt wahr. Alle Mindsetprogramme, Lebenshilfekurse, Burnoutprävention, Resilienzworkshops usw. kön­nen jet­zt ein­pack­en — ich brauche es nicht mehr.

Die „gewöhn­lichen“ Programme (wie sie auch meine Firma haufen­weise — mehr als 50 aktuell — anbi­etet), Taktiken, Verhaltenstherapien und Rezepte erre­ichen nur unseren Verstand und sollen irgend­wie helfen unser Verhalten zu ändern, damit wir unser Leben und unsere Arbeit bess­er meis­tern. Es bleibt immer anstren­gend und wenn wir dabei in uns rein­hören wür­den, merken wir es fehlt was .

Es wird gefühlt immer mehr getan, aber es ist nicht unbe­d­ingt festzustellen dass sich groß etwas ändert. Wie ich jet­zt aus mein­er gut 30jährigen Berufserfahrung sagen kann. Man gibt viel Geld an externe Trainer und Firmen, wieder­holt Programme die andere Firmen schon „durch“ haben, ver­sucht über Statistiken seine Angebote abzu­sich­ern und zu recht­fer­ti­gen. Spricht man mit den Kollegen, schildern viele die gle­ichen Probleme wie immer.

Der Prozess funk­tion­iert nicht, der Chef ist schuld, die Kollegen machen es einem schw­er, Angst greift um sich da ein Sparprogramm vom näch­sten abgelöst wird, Mitarbeiter fall­en aus wegen Burnout und Depressionen. Was für eine Chance tut sich da im Moment auf, wenn Firmen egal welch­er Größe sich da mutig mit Kai’s Hilfe auf den Weg machen, von den Kosteneinsparungen gar nicht zu reden.

Der Weg den ich bish­er Dank Kai erfahren habe, ist ein nach­haltiger, es braucht keine Übungen um ein ver­meintlich­es „Wissen”, was solche Programme ver­mit­teln, am Leben zu erhal­ten. Sie bewirken keine Änderung unser­er inneren Haltung und damit die Verbindung zu unserem reinen Sein.

Das funk­tion­iert nur über die bewusste Erfahrung und Integration der Anteile, von denen wir bish­er nichts wis­sen woll­ten. Damit fällt alles ab, die Lebensenergie fließt. Von der Verhaltenstherapie zur echt­en Selbstermächtigung. Der Schlüssel für ein freies Leben und ein Geschenk für die ganze Welt. Die Mitmenschen und die Arbeitswelt !

Herzlichen Dank Kai !

Bernhard Niessner

Kai bere­ichert mit sein­er wöchentlichen Session “Ermächtige Dich! Sei endlich Du selb­st und lass Dich frei!” die LEX Community. Jede Woche sind bis 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der Deutschen Telekom mit Freude dabei. Kai hat die beson­dere Gabe Menschen mit sein­er Ausstrahlung und seinen Worten tief im Herzen zu berühren. Mit viel Liebe und Humor fördert er Bewusstheit und ermutigt zu echter Selbstermächtigung und nach­halti­gen, pos­i­tiv­en Veränderungen. Man spürt, wie sehr ihm das Glück und die Freiheit aller wirk­lich am Herzen liegen. Danke für dieses tolle Angebot. Wir freuen uns auf viele weit­ere Sessions.

LEX — das ist informelles Peer-2-Peer Lernen. Kollegen der Deutschen Telekom ler­nen voneinan­der! LEX ist heute die größte Community mit über 20.000 Mitglieder weltweit!

Shakil Awan

Squad Lead and Product Manager “Learning from Experts” (LEX), Deutsche Telekom

Die Art und Weise wie Kai mich dazu bringt, mein Innerstes zu durch­leucht­en und zu hin­ter­fra­gen ist erhel­lend und motivierend. Es gibt kein Schema F, keine Schablone. Er öffnet Herz und Geist. Nie lehrerhaft, son­dern Neugierde weck­end, gut erk­lärend, mit ein­er erfrischen­den Prise Humor. Ich spüre wie ich mich selb­st dazu bringe, zu begreifen, mich zu ermächti­gen und an alle dem viel Spass zu haben.

Corona hat uns in den vie­len Monaten auf uns selb­st zurück­ge­wor­fen. Alleine gelassen, auf uns beschränkt wurde automa­tisch das ver­drängte Alte ange­fasst. Bewusst oder auch unbe­wusst. Kai hat durch seine eigene erlebte Erfahrung die Prozesse der Bewusstwerdung und Sinnhaftigkeit erlebt und im wahrsten Sinne des Wortes durch gemacht.

Kai schafft es zu allen Menschen Brücken zu schla­gen.  Er ist eine Bereicherung für das Mensch sein oder wieder Mensch wer­den. Gerade im Berufsleben haben Depression, Burn-Out und Perspektivlosigkeit oft andere, viel tief­ere Wurzeln.

Dirk Burneleit

Global Hotel Development, DER Group GmbH

Weitere Stimmen

Ich bin jahre­lang von Therapeut zu Therapeut gelaufen. Es hat nichts gebracht. Nach weni­gen Monaten mit Kai hat sich mein Leben kom­plett verändert.”

Das ist gelebte Weisheit und in meinen Augen der einzige Weg zu echter und nach­haltiger Veränderung. Kai ist ein Geschenk für die Welt.”

Nach jed­er Session komme ich anders raus als ich reingekom­men bin. Es ist wirk­lich beson­ders und verän­dert Leben.”

Das wahrhaft Transformierende an Kai´s Begleitung ist, dass er Dir hil­ft prak­tisch zu erfahren, dass Du wirk­lich schon frei bist.”

Kai hat die magis­che Fähigkeit jed­erzeit einen sicheren Raum zu hal­ten, während er mich liebevoll her­aus­fordert die Wahrheit zu sehen.”

Kai ist die Endstation für alle aufrichtig Suchenden.”

Kai führt mich mit so viel Liebe und Geduld durch meine unbe­wusste Innenwelt. Das ist für mich wie ein Spaziergang mit einem Freund.

Kai lehrt mich Vertrauen, Geduld und Mitgefühl. Er hil­ft mir, mich in ein­er Tiefe und Fülle zu erfahren, wie ich es nie für möglich gehal­ten hätte.”

Kai ist so unkom­pliziert, boden­ständig und her­zlich. Er ist in jedem Augenblick präsent und unter­stützt mich endlich loszulassen.”

Entwicklungstrauma war ein Fremdwort für mich. Jetzt weiß ich wo meine Wut und meine Panikattacken herkom­men und wie ich mich davon befreien kann.”

Was für eine Erleichterung mir selb­st die Erlaubnis geben zu kön­nen frei und authen­tisch zu sein.

Kai sieht alles. Egal wie sehr sich mein Ego wehrt. Es hat keine Chance. Er führt mich immer auf dem direk­ten Weg zurück zu mir selb­st.

Kontakt

Hast Du nicht gefun­den was Du suchst? Möchtest Du eine Session buchen, ein Interview oder gemein­samen Event anfra­gen? Bitte nutze unser Kontaktformular.

8 + 3 =

Copyright © 2022 Kai Schliebusch

Es fol­gten Jahre geprägt von Schock, Verwirrung und Schmerz, im Wechsel mit zunehmender Klarheit, Verstehen, Integrieren, Loslassen und freud­voller Leichtigkeit. 

Die Identifikation mit seinem Ego trieb ihn schließlich in die absolute Ohnmacht. “Das Kartenhaus mein­er Scheinidentität brach kom­plett zusam­men. Monatelang war alles schwarz. Eine innere Zerreissprobe. Es hat nicht viel gefehlt. Das sichere Wissen, das der Leidende in mir die Illusion ist hat mich gerettet.” 

Wie in ein­er Schneekugel lichtete sich nach und nach das Chaos. “Meine Wahrnehmung verän­derte sich völ­lig. Vergebung passierte. Ich wusste, es gibt keine Schuld. Da war nur noch Liebe und Lust am Leben. Es war wie ein schrit­tweis­es Ankommen. Dort, wo ich die ganze Zeit schon stand. Das ist das Paradoxon. Wir sind das Gesuchte. Der Suchende in uns ist das Problem.”

Kai sagt, es sei in der Tat wie ein Aufwachen aus ein­er Illusion. Das Herauslösen unser­er Aufmerksamkeit aus unseren kon­di­tion­ierten Gedanken. Das zweifels­freie Erkennen der Wahrheit. Das wir sowohl Bewusstsein sind, als auch das Leben selb­st. Es ist das Überwinden der ver­meintlichen Trennung von Person und Leben. Ein Wiederverbinden mit dem zeit­losen, uni­versellen, absoluten Wissen das wir alle sind.

Selbsterkenntnis ist keine Technik. Aufwachen passiert, wenn es soweit ist. In der Stille, jen­seits unser­er Gedanken und Gefühle. Ein kurz­er Augenblick reicht. Dann gibt es kein Zurück mehr. Der eigentliche Prozess ist das Wachbleiben. Das immer selb­stver­ständlichere Verharren unser­er Aufmerksamkeit in unser­er wahren Natur. Das Heilen alter Wunden. Das braucht Zeit, viel Zeit! Bis das Hin und Her ein Ende hat.” 

Im Alter von 11 Jahren hat­te Kai die Vision, dass es seine Bestimmung sei einen Beitrag zur Bewusstwerdung der Menschheit zu leis­ten. “Das war ein Moment größter Klarheit. Was danach kam hätte ich nie frei­willig gebucht. Es hat ver­dammt weh getan. Einmal Hölle und zurück! Mit meinem heuti­gen Wissen hätte ich mir sehr viel Leid ers­paren können. 

Aber heute weiß ich warum ich den Weg gehen musste. Ich möchte so vie­len Menschen wie nur eben möglich helfen. Aufwachen ist kein Hobby. Aufwachen ist die Voraussetzung all das zu bekom­men, wonach wir uns tief in uns wirk­lich sehnen. Und davon abge­se­hen ist Aufwachen mit­tler­weile die bedin­gungslose Voraussetzung für unser aller Überleben. ”

 

Es fol­gten Jahre geprägt von Schock, Verwirrung und Schmerz, im Wechsel mit zunehmender Klarheit, Verstehen, Integrieren, Loslassen und freud­voller Leichtigkeit. 

Die Identifikation mit seinem Ego trieb ihn schließlich in die absolute Ohnmacht. “Das Kartenhaus mein­er Scheinidentität brach kom­plett zusam­men. Monatelang war alles schwarz. Eine innere Zerreissprobe. Es hat nicht viel gefehlt. Das sichere Wissen, das der Leidende in mir die Illusion ist hat mich gerettet.” 

Wie in ein­er Schneekugel lichtete sich nach und nach das Chaos. “Meine Wahrnehmung verän­derte sich völ­lig. Vergebung passierte. Ich wusste, es gibt keine Schuld. Da war nur noch Liebe und Lust am Leben. Es war wie ein schrit­tweis­es Ankommen. Dort, wo ich die ganze Zeit schon stand. Das ist das Paradoxon. Wir sind das Gesuchte. Der Suchende in uns ist das Problem.”

Kai sagt, es sei in der Tat wie ein Aufwachen aus ein­er Illusion. Das Herauslösen unser­er Aufmerksamkeit aus unseren kon­di­tion­ierten Gedanken. Das zweifels­freie Erkennen der Wahrheit. Das wir sowohl Bewusstsein sind, als auch das Leben selb­st. Es ist das Überwinden der ver­meintlichen Trennung von Person und Leben. Ein Wiederverbinden mit dem zeit­losen, uni­versellen, absoluten Wissen das wir alle sind.

Selbsterkenntnis ist keine Technik. Aufwachen passiert, wenn es soweit ist. In der Stille, jen­seits unser­er Gedanken und Gefühle. Ein kurz­er Augenblick reicht. Dann gibt es kein Zurück mehr. Der eigentliche Prozess ist das Wachbleiben. Das immer selb­stver­ständlichere Verharren unser­er Aufmerksamkeit in unser­er wahren Natur. Das Heilen alter Wunden. Das braucht Zeit, viel Zeit! Bis das Hin und Her ein Ende hat.” 

Im Alter von 11 Jahren hat­te Kai die Vision, dass es seine Bestimmung sei einen Beitrag zur Bewusstwerdung der Menschheit zu leis­ten. “Das war ein Moment größter Klarheit. Was danach kam hätte ich nie frei­willig gebucht. Es hat ver­dammt weh getan. Einmal Hölle und zurück! Mit meinem heuti­gen Wissen hätte ich mir sehr viel Leid ers­paren können. 

Aber heute weiß ich warum ich den Weg gehen musste. Ich möchte so vie­len Menschen wie nur eben möglich helfen. Aufwachen ist kein Hobby. Aufwachen ist die Voraussetzung all das zu bekom­men, wonach wir uns tief in uns wirk­lich sehnen. Und davon abge­se­hen ist Aufwachen mit­tler­weile die bedin­gungslose Voraussetzung für unser aller Überleben. ”

 

Es fol­gten Jahre geprägt von Schock, Verwirrung und Schmerz, im Wechsel mit zunehmender Klarheit, Verstehen, Integrieren, Loslassen und freud­voller Leichtigkeit. 

Die Identifikation mit seinem Ego trieb ihn schließlich in die absolute Ohnmacht. “Das Kartenhaus mein­er Scheinidentität brach kom­plett zusam­men. Monatelang war alles schwarz. Eine innere Zerreissprobe. Es hat nicht viel gefehlt. Das sichere Wissen, das der Leidende in mir die Illusion ist hat mich gerettet.” 

Wie in ein­er Schneekugel lichtete sich nach und nach das Chaos. “Meine Wahrnehmung verän­derte sich völ­lig. Vergebung passierte. Ich wusste, es gibt keine Schuld. Da war nur noch Liebe und Lust am Leben. Es war wie ein schrit­tweis­es Ankommen. Dort, wo ich die ganze Zeit schon stand. Das ist das Paradoxon. Wir sind das Gesuchte. Der Suchende in uns ist das Problem.”

Kai sagt, es sei in der Tat wie ein Aufwachen aus ein­er Illusion. Das Herauslösen unser­er Aufmerksamkeit aus unseren kon­di­tion­ierten Gedanken. Das zweifels­freie Erkennen der Wahrheit. Das wir sowohl Bewusstsein sind, als auch das Leben selb­st. Es ist das Überwinden der ver­meintlichen Trennung von Person und Leben. Ein Wiederverbinden mit dem zeit­losen, uni­versellen, absoluten Wissen das wir alle sind.

Selbsterkenntnis ist keine Technik. Aufwachen passiert, wenn es soweit ist. In der Stille, jen­seits unser­er Gedanken und Gefühle. Ein kurz­er Augenblick reicht. Dann gibt es kein Zurück mehr. Der eigentliche Prozess ist das Wachbleiben. Das immer selb­stver­ständlichere Verharren unser­er Aufmerksamkeit in unser­er wahren Natur. Das Heilen alter Wunden. Das braucht Zeit, viel Zeit! Bis das Hin und Her ein Ende hat.” 

Im Alter von 11 Jahren hat­te Kai die Vision, dass es seine Bestimmung sei einen Beitrag zur Bewusstwerdung der Menschheit zu leis­ten. “Das war ein Moment größter Klarheit. Was danach kam hätte ich nie frei­willig gebucht. Es hat ver­dammt weh getan. Einmal Hölle und zurück! Mit meinem heuti­gen Wissen hätte ich mir sehr viel Leid ers­paren können. 

Aber heute weiß ich warum ich den Weg gehen musste. Ich möchte so vie­len Menschen wie nur eben möglich helfen. Aufwachen ist kein Hobby. Aufwachen ist die Voraussetzung all das zu bekom­men, wonach wir uns tief in uns wirk­lich sehnen. Und davon abge­se­hen ist Aufwachen mit­tler­weile die bedin­gungslose Voraussetzung für unser aller Überleben. ”

 

error: Content is protected !!

Ermächtige Dich! Newsletter

Registriere Dich jetzt gerne kostenlos für unseren Newsletter. Wir informieren Dich über Neuigkeiten, bevorstehende Events und Promotions. Komme auch in Kai´s private Facebook-Gruppe "ERMÄCHTIGE DICH!". Profitiere von wertvollen Impulsen, exklusiven Inhalten und Angeboten. 

Es hat geklappt! Herzlich Willkommen :-)

Share This